0221 976566-0   Öffnungszeiten

  • Home
  • Marktplatz
  • Aktuelles vom Markt

Sonderöffnungszeiten vor Weihnachten

frischedienst weihnachtenBitte beachten Sie unsere Sonderöffnungszeiten vor Weihnachten: Am  Sonntag, 22. Dezember haben Sie die Möglichkeit, zwischen 5.00 und 9.00 Uhr unseren Frischedienst zu nutzen. 

Drucken

Adventskalender Türchen öffnen

adventskalender„Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht…“. Jeder kennt diesen Reim aus der Kinderzeit. Und wer sich auch nur ein Quäntchen von kindlichem Advents-Frohsinn bewahrt hat, der freut sich auch als Erwachsener noch, wenn er ein Adventstürchen öffnen darf.

Für die Kunden des BGM Köln beginnt am 2. Dezember die Zeit der täglichen Bescherung. Bis zum 24. Dezember wird der Adventskalender des Blumengroßmarktes geöffnet sein. Täglich wird ein hochwertiges Präsent unter den Kunden verlost, zu jedem Adventssonntag sogar noch zusätzlich unter allen, die sich unter der Woche beteiligt haben, ein besonders tolles Geschenk.

Mitmachen ist so kinderleicht wie in Kindertagen. Einfach ein Teilnahmekärtchen an der Information oder in der Kantine abholen, ausfüllen – und ab in die geöffnete Box des großen Adventskalenders im Eingangsbereich. Verlost wird jeden Tag ein anderes Präsent – wer richtig Glück hat, kann also sogar mehrere Türchen öffnen. 

Drucken

Weihnachtsbuffet im Foyer am 20. Dezember von 05.00 bis 09.00 Uhr

weihnachtsbuffet tasseNoch vor dem Endspurt im Weihnachtsgeschäft im Kollegenkreis etwas Leckeres essen und trinken und dabei in lockerer Atmosphäre das ein oder andere Gespräch zu führen – das ist der Hintergrund des Weihnachtsbuffets, zu dem der Blumengroßmarkt Köln traditionell einlädt. 
Am 20. Dezember wird das diesjährige Buffet eröffnet, vom frühen bis zum späteren Morgen ist der Tisch gedeckt. Gerichtet ist diese Einladung an alle aktuellen Kunden des BGM. Zahlreich anwesend sind jedes Jahr auch die „Senioren“, die das Weihnachtsbuffet als einen gelungenen Anlass sehen, sich zum Jahresende wieder einmal an einen Tisch zu setzen. 

Drucken

Der Nikolaus kommt am 6. Dezember von 05.00 bis 09.00 Uhr

nikolausAuch in diesem Jahr besucht der Nikolaus und sein Gehilfe Knecht Ruprecht den Blumengroßmarkt Köln. Mit viel Herz und Fröhlichkeit zieht er von Stand zu Stand und verteilte viele Nettigkeiten an alle Kunden und Mitglieder. 🎄🎄

Drucken

2. Foto-Workshop am 04. März 2020 von 8:00 - 10:00 Uhr

foto workshopAufgrund der großen Nachfrage und des großen Erfolges findet am MIttwoch, den 04. März 2020 8:00 - 10:00 Uhr der 2. Fotokurs im Blumengroßmarkt Köln statt.

Immer mehr Floristikfachgeschäfte sind in den sozialen Netzwerken aktiv. Dabei spielen Fotografien eine immer größere Rolle, denn ein Bild sagt nun einmal mehr als 1000 Worte. Doch die Fotos müssen auch gut sein, was ein gewisses Know-how voraussetzt. Daher bietet der Blumengroßmarkt Köln seinen Kunden Anfang März 2020 bereits den zweiten kompakten Foto-Workshop an.

Engagiert für den Fotokurs wurde ein ausgewiesener Profi. Lothar Drechsel ist Meisterfotograf und seit 1996 selbstständig. Er arbeitet hauptsächlich für Werbe- und PR- Agenturen sowie mittelständische Unternehmen, darunter auch der BGM Köln. Seine Expertise für Floristik-Fotos ist also vorhanden, zumal er in der Vergangenheit auch viel für Gregor Lersch gearbeitet hat.

„Mit modernen Kameras und auch Smartphones gelingen durch zahlreiche Automatiken in den meisten Fällen schon richtig belichtete und scharfe Fotos“, ist Lothar Drechsel überzeugt. „Aber wie kommt es, dass manche Bilder unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen und länger betrachtet werden, während andere scheinbar gar nicht ins Auge fallen?“, fragt er.

Mit solchen grundsätzlichen Fragestellungen wird sich der Workshop beschäftigen. Es geht um Gestaltungfragen einzelner Motive und um die fotografisch-technische Umsetzung. Schließlich ist es bei der Fotografie so, wie in der Floristik: Es gibt objektive Kriterien, nach denen sich die Qualität eines Fotos bemessen lässt. Der Foto-Workshop soll dazu beitragen, Wege aufzuzeigen, wie man „mit nur wenig Aufwand zu besseren Ergebnissen gelangen kann“.

Praktisch bedeutet das: Es werden Möglichkeiten erläutert, wie man Fotos gut gestalten kann. Die einzelnen Ergebnisse werden in Form von gemeinsamen Bildbesprechungen diskutiert. Es ist ein Grundlagen-Workshop mit dem Ziel, den eigenen Bildern mehr von der selbst gewünschten Aussagekraft zu verleihen.

Nun unterscheidet sich Fotografie in so manchen Aspekten nicht so sehr von der Floristik: Neben den Techniken gibt es eben auch „das Auge“ des Fotografen/Gestalters, dass bei dem einen mehr und bei dem anderen weniger ausgeprägt ist. Aber auch dieser kreative Aspekt der Floristik ist erlernbar und die Grundlagen der Bildkomposition werden in ihren Grundzügen in dem Workshop behandelt.

Der Workshop mit dem Profi Lothar Drechsel ist auf den 04. März 2020 terminiert. Es wird ein Kompaktkurs sein, in der Zeit von 8:00 bis 10:00 Uhr. Ort ist die Kantine des Blumengroßmarktes Köln. Die Teilnahmegebühren liegen bei 30,00 Euro. Die verbindliche Anmeldung muss bis zum 28. Februar im Büro des BGM erfolgen. Die Mindesteilnehmerzahl beträgt sieben Personen.

Mitzubringen ist die eigene Kamera oder das Smartphone, mit dem zukünftig die Fotos gemacht werden sollen. So kann detailliert auf die technischen Möglichkeiten des eigenen Equipments eingegangen werden.

Drucken

Impressum | Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen