0221 976566-0   Öffnungszeiten

„Kölner Frühling“ 2020 abgesagt

abgesagt kf2020Der für den 21. März geplante Floristenwettbewerb „Kölner Frühling“ wird abgesagt. Die Verantwortlichen auf dem Blumengroßmarkt Köln, wo der mit einer Verkaufsveranstaltung gekoppelte Wettbewerb seit 36 Jahren durchgeführt wird, reagieren damit auf die Corona-Epidemie und die damit zusammenhängende Empfehlung, Veranstaltungen mit über 1000 Teilnehmern abzusagen. „Die Absage ist uns nicht leichtgefallen, doch die Gesundheit unserer Kunden und Anbieter muss selbstverständlich im Vordergrund stehen“, begründet der Kölner BGM Geschäftsführer Raimund Korbmacher die Entscheidung.

Drucken

Impressum | Datenschutzerklärung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.